Ihre
MEINUNG

ist wichtig!
Für uns-
für Sie!

Testberichte

„Schön schmal in schöner Transporttasche... passt in jedes Staufach“
„Die Klettverschlüsse halten fest zusammen, die Einlegeböden machen die Küche sehr stabil.“
„Ohne Schwierigkeiten bekommt man die Küchenbox wieder in den Kaufzustand zusammen geklappt.“
„Schön schmal und durch die Trageriemen leicht zu tragen“
„Durch die vielen Fächer lässt sich alles prima verstauen und es sieht sauber aus im Vorzelt.“

Testbericht von Angelique F.

„Schön schmal in schöner Transporttasche... passt in jedes Staufach“

Angaben zum Praxistest

Fazit

Verbesserungsvorschläge

-

Testbericht von Sandra H.

„Die Klettverschlüsse halten fest zusammen, die Einlegeböden machen die Küche sehr stabil.“

Angaben zum Praxistest

Fazit

Verbesserungsvorschläge

-

Testbericht von Silvia S.

„Ohne Schwierigkeiten bekommt man die Küchenbox wieder in den Kaufzustand zusammen geklappt.“

Angaben zum Praxistest

Fazit

Verbesserungsvorschläge

-

Testbericht von Stefan R.

„Schön schmal und durch die Trageriemen leicht zu tragen“

Angaben zum Praxistest

Fazit

Verbesserungsvorschläge

-

Testbericht von Thomas F.

„Durch die vielen Fächer lässt sich alles prima verstauen und es sieht sauber aus im Vorzelt.“

Angaben zum Praxistest

Fazit

Verbesserungsvorschläge

-

Kommentare

  1. Schöne Küchenbox die leicht und schnell aufzubauen ist und viel Stauraum bietet aber leider auch ein paar Mängel hat. Habe das Modell Pablo ohne Premium aktuell über 4 Wochen im Urlaub getestet und sie hat gute Dienste geleistet. Die Verarbeitung und Qualität der Materialien scheint mir dem Preis und Zweck entsprechend angemessen gut zu sein. Ein Wackeln beim Kochen ist mir zumindest nicht negativ aufgefallen. Das lag aber vielleicht auch am Gewicht, da ich sowohl Pfannen und Töpfe auf der einen und eine kleine Campinggasflasche auf der anderen Seite stehen hatte.

    Aber die gut gemeinte abwaschbare Schutzfolie hat sich in meinem Fall eher nachteilig ausgewirkt. Da die senkrechten Unterteilungen mit dem Stoff und der Folie vernäht sind, werden Stoff und Folie dort nach unten gezogen und jeglich Flüssigkeit, die beim Kochen daneben geht und zwischen die Aluleisten gerät, sammlet sich dort. Da die Naht nicht versiegelt ist, kann dort die Flüssigkeit zwischen Stoff und Folie gelangen wenn man einen Kocher verwendet, der nach unten nicht geschlossen ist. Jetzt wäre es schön, wenn man die Box, wenn auch etwas aufwändiger, zerlegen könnte. Aber dies ist meines erachtens leider nicht möglich, da das Gestänge nach dem Aufziehen des Stoffs mit den beiden Verbindungsstücken vernietet wirde. Der Stoff lässt sich somit nur mühsam in der Badewanne reinigen.

  2. Hochwertiger Küchenschrank, der ausreichend Platz für Vorräte bietet und selbst beim Grillen nicht wackelt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

Noch Fragen?

Bei allen Fragen rund um das Thema des
Produkttesters wenden Sie sich einfach an:

service@fritz-berger.de

Wir werden Ihr Anliegen umgehend bearbeiten und uns zeitnah bei Ihnen melden.