Ihre
MEINUNG

ist wichtig!
Für uns-
für Sie!

Testberichte

„Super Kühlleistung in relativ schneller Zeit geht auch ne Menge rein eine Gute Unterstützung zum Kühlschrank“
„Sehr einfach zu bedienen. Einstecken, Temperatur wählen und schon kühlt die Box. Einfacher gehts nicht.“
„Selbst 2 Liter Getränkeflaschen und der frisch geangelte Lachs in Norwegen fanden ausreichend Platz“
„Die Kühlung der Box funktioniert tadellos. Es gab keinerlei Probleme. Auch während der Fahrt bleibt der Inhalt über den 12 Volt Anschluß kalt bzw. gefroren.“
„Auch hohe Flaschen sind stehend zu lagern. Eis ist gut lagerbar.“

Testbericht von Günter K.

„Super Kühlleistung in relativ schneller Zeit geht auch ne Menge rein eine Gute Unterstützung zum Kühlschrank“

Angaben zum Praxistest

Fazit

Verbesserungsvorschläge

-

Testbericht von Martin M.

„Sehr einfach zu bedienen. Einstecken, Temperatur wählen und schon kühlt die Box. Einfacher gehts nicht.“

Angaben zum Praxistest

Fazit

Verbesserungsvorschläge

-

Testbericht von Norbert L.

„Selbst 2 Liter Getränkeflaschen und der frisch geangelte Lachs in Norwegen fanden ausreichend Platz“

Angaben zum Praxistest

Fazit

Verbesserungsvorschläge

-

Testbericht von Thomas B.

„Die Kühlung der Box funktioniert tadellos. Es gab keinerlei Probleme. Auch während der Fahrt bleibt der Inhalt über den 12 Volt Anschluß kalt bzw. gefroren.“

Angaben zum Praxistest

Fazit

Verbesserungsvorschläge

-

Testbericht von Uwe B.

„Auch hohe Flaschen sind stehend zu lagern. Eis ist gut lagerbar.“

Angaben zum Praxistest

Fazit

Verbesserungsvorschläge

-

Kommentare

  1. Bin leider nicht zu 100% überzeugt,ab und zu verklemmt sich das Seil zur Deckelsicherung seitlich und die Dichtung löst sich bei jedem öffnen auf der Vorderseite da sie wohl nicht sehr gut verklebt wurde.

  2. Habe auch die CK40D, sind schon seid 4 Jahren damit unterwegs, verwenden sie als Hauptkühlschrank in unserem Bulli, das mit der Deckelschnur ist echt ein kleines Manko, bleibt immer in der Dichtung hängen, mit der 12V versorgung, kann man gut die Temperatur halten, auch bei 35°C in Kroatien.
    Verwende sie auch zuhause beim grillen im Garten, passt alles für einen schönen Grill Tag rein, inkl. Bier und Sekt für die Mädls 🙂

  3. Kann man diese Kühlbox auch an eine kleine PV anlage mit wechselrichter anschließen? und würde dies dann auch funktionieren??
    MfG Fritz Härdter

    1. Die genannte Kompressor Kühlbox CK 40 D, kann nur mit 230 V (Strom aus der Steckdose) betrieben werden.

      Die Kühlbox kann nicht mit einen Wechselrichter betrieben werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

Noch Fragen?

Bei allen Fragen rund um das Thema des
Produkttesters wenden Sie sich einfach an:

service@fritz-berger.de

Wir werden Ihr Anliegen umgehend bearbeiten und uns zeitnah bei Ihnen melden.