Ihre
MEINUNG

ist wichtig!
Für uns-
für Sie!

Testberichte

„Einfacher geht es kaum“
„Die Genauigkeit der Messergebnisse ist überraschend.“
„Die Anwendung ist sehr ausgereift, praktisch und ermöglicht schnelle Messungen.“
„Einfach zu handhaben, gezielt auch bei Dunkelheit durch die integrierte Lampe“
„Die Flasche kann egal wo auch immer im Einsatz, sofort in wenigen Sekunden geprüft werden.“

Testbericht von Dirk W.

„Einfacher geht es kaum“
Bild 1 von Dirk W.
Bild 1 von Dirk W.
Bild 2 von Dirk W.
Bild 3 von Dirk W.

Angaben zum Testeinsatz

Bei welcher Gelegenheit war der Inhaltsmesser im Einsatz?

„Auf diversen Kurzausflügen mit dem Wohnmobil“

Bei welchen Temperaturen war der Inhaltsmesser im Einsatz?

„-5 – +25°“

Angaben zum Praxistest

Wie war Ihr Eindruck über die Handhabung?

„Äußerst einfache Handhabung. Das Gerät wird gegen die Gasflasche gedrückt – kurz warten und schon ist der Füllstand durch eine Leuchtdiode ablesbar. Grün = Gas ist vorhanden – Rot = kein Gas vorhanden“

sehr gut

Wie gefiel Ihnen die Art der Anwendung?

„Einfacher geht es kaum. Lediglich die Spitze des Gasmessers sollte sauber sein.“

sehr gut

Welches Produkt haben Sie bisher verwendet?

„Eine Federwaage, um den Inhalt der Gasflasche per Gewicht zu errechnen.“

Wie war Ihr Eindruck über die Genauigkeit der Messergebnisse?

„Trotz der Temperaturunterschiede waren die Messergebnisse weitgehend identisch.“

sehr gut

Würden Sie den Gasinhaltsmesser weiterempfehlen?

„Ja, besonders wegen der einfachen Handhabung und der Genauigkeit der Ergebnisse. Ein besonderer Vorteil liegt auch darin, dass sowohl Stahl- als auch Aluflaschen gemessen werden können. Gerade bei kalten Temperaturen ist es besonders schön, dass man die Flaschen nicht ausbauen muss, um sie mit einer Waage wiegen zu können.“

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des Gasinhaltsmesser?

„Der Preis ist natürlich sehr hoch – aber gerade ältere Kunden werden den Gasinhaltsmesser wahrscheinlich zu schätzen wissen, da die Überprüfung sehr schnell und einfach ist. Das leidige Ausbauen und Messen der Flasche – unter Umständen bei kalten Temperaturen – entfällt.“

befriedigend

Fazit

Gesamteindruck

„Truma ein Gerät entwickelt, welches in der Handhabung und auch wohl in der Genauigkeit der Ergebnisse sehr gut ist. Zusätzlich verfügt der Gasinhaltsmesser noch über ein kleine eingebaute Taschenlampe, von der man allerdings nicht zuviel erwarten sollte. Das Gerät ist sehr handlich und kann daher leicht verstaut werden. Ein besonderer Vorteil liegt meiner Meinung darin, dass sowohl Stahl- als auch Aluflaschen gemessen werden können.“

Verbesserungsvorschläge

-

» zum Produkt im Shop

Testbericht von Elfriede M.

„Die Genauigkeit der Messergebnisse ist überraschend.“

Angaben zum Testeinsatz

Bei welcher Gelegenheit war der Inhaltsmesser im Einsatz?

„Urlaubsreise“

Bei welchen Temperaturen war der Inhaltsmesser im Einsatz?

„6 Grad – 23 Grad“

Angaben zum Praxistest

Wie war Ihr Eindruck über die Handhabung?

„Der Gasinhaltsmesser Level Check ist ein sinnvolles Gerät für jeden Wohnmobilisten. Es ist absolut einfach zu handhaben. Es muss nur waagerecht an die jeweilige zu prüfende Propangasflasche gedrückt bzw. gehalten werden. Die Messung erfolgt sogleich. Es ertönt ein Piepton. Die LED-Leuchte zeigt den Status grün, wenn flüssiges Gas am Messpunkt vorhanden ist, oder rot, falls kein Gas vorhanden wäre. Bei einer Fehlmessung wird die Farbe rot angezeigt. Die enthaltene Taschenlampe wird positiv eingeschätzt. Die Leuchtweite ist sehr gut. Das Auswechseln der Batterien bereitet keinerlei Probleme. Es wäre hilfreich, wenn eine Handschlaufe im Lieferumfang dabei sein könnte. Der Preis ist etwas hoch und dürfte wahrscheinlich den einen oder anderen Wohnmobilfahrer abschrecken.“

sehr gut

Wie gefiel Ihnen die Art der Anwendung?

„Die Anwendung gefiel mir sehr gut. Ich würde auch gerne für weitere Produkte als Produkttester zur Verfügung stehen. Wir fahren mit unserem Wohnmobil Hymer vollintegriert durch ganz Europa.“

sehr gut

Welches Produkt haben Sie bisher verwendet?

„Bisher wurde von mir eine Handwaage verwendet, die jedoch nur durch das Gewicht der jeweiligen Flasche, von meinem Ehemann zum Einsatz kam.“

Wie war Ihr Eindruck über die Genauigkeit der Messergebnisse?

„Die Genauigkeit der Messergebnisse ist überraschend. Man muß das Gerät mehrmals an unterschiedlichen Stellen (am besten in 5-10 cm Schritten) dagegenhalten. Dann weiß man bestens Bescheid.“

sehr gut

Würden Sie den Gasinhaltsmesser weiterempfehlen?

„Ich habe den Gasinhaltsmesser bereits mehrfach an unseren Stell- und Campingplätzen weiterempfohlen. Die Reaktionen darauf waren sehr unterschiedlich (die meisten davon sehr positiv).“

sehr gut

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des Gasinhaltsmesser?

„Der Preis des Gasinhaltsmesser liegt an der obersten, gerade noch vertretbaren Grenze. Meine Empfehlung hierzu wäre: € 49,99.“

befriedigend

Fazit

Gesamteindruck

„Alles in allem is der Gasinhaltsmesser eine Bereicherung für jeden Camper. Die Sicherheit und Genauigkeit der jeweiligen Überprüfung ist sehr gut.“

Verbesserungsvorschläge

„Es wäre hilfreich, wenn eine auf das Gerät abgestimmte Handschlaufe im Lieferumfang dabei sein könnte.“

» zum Produkt im Shop

Testbericht von Oliver H.

„Die Anwendung ist sehr ausgereift, praktisch und ermöglicht schnelle Messungen.“
Bild 1 von Oliver H.
Bild 1 von Oliver H.
Bild 2 von Oliver H.

Angaben zum Testeinsatz

Bei welcher Gelegenheit war der Inhaltsmesser im Einsatz?

„2 Campingurlaube“

Bei welchen Temperaturen war der Inhaltsmesser im Einsatz?

„5°C – 20°C“

Angaben zum Praxistest

Wie war Ihr Eindruck über die Handhabung?

„Die Handhabung ist sehr gut und ausgereift. Es muss kein Schalter betätigt werden, sondern man startet mit dem Ansetzen des Gerätes an die Gasflasche den Messvorgang.
Sehr vorteilhaft ist, dass die Meldung ”Gasstand vorhanden/nicht vorhanden” sowohl optisch als auch akkustisch erfolgt. Also sowohl im hellen Sonnenlicht, an uneinsichtiger Stelle oder auch in lauter Umgebung möglich ist.
Sehr praktisch ist auch die beinhaltete Taschenlampe im Gerät, dadurch ist auch in Dunkelheit ohne weiteres Equipment eine Messung möglich.
Problemhaft war jedoch der wohl seltene Fall, daß eine Stahl-Gasflasche wiederholt nicht ausgemessen werden konnte. Diesen Fall beschreibt auch die Bedienungsanleitung – je nach Lackdicke und/oder Verunreinigung im Innern ist eine Messung evtl. nicht möglich – es wird die Meldung ”kein Gas” gegeben. Die anderen Stahl- und Alu-Flaschen wurden ohne Probleme gemessen. Daher empfehle ich, die Flasche auch im Voll-Zustand zu messen, um zu sehen, dass eine Messung überhaupt möglich ist um nicht einem Trugschluss zu unterliegen“

sehr gut

Wie gefiel Ihnen die Art der Anwendung?

„Die Anwendung ist sehr ausgereift, praktisch und ermöglicht schnelle Messungen.“

sehr gut

Welches Produkt haben Sie bisher verwendet?

„Bisher hatte ich Personenwaage und Handwaage im Einsatz. Dadurch musste die Flasche stets ausgebaut werden, was sehr aufwendig war.“

Wie war Ihr Eindruck über die Genauigkeit der Messergebnisse?

„Die Genauigkeit der Messung ist sehr gut. Dadurch lässt sich mittels abwaschbarem Stift eine Historie auf die Flasche aufbringen, was gerade im kontinuierlichen Heizbetrieb eine gute Vorhersage zulässt.“

sehr gut

Würden Sie den Gasinhaltsmesser weiterempfehlen?

„Ja, habe ich auch schon gemacht.
Das Risiko, daß eine Eigentums/Tauschflasche nicht gemessen werden kann kann man mittels Tausch der Flasche minimieren.“

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des Gasinhaltsmesser?

„Der Preis von >70€ ist für den eigentlichen Vorgang ”Bestimmung der Füllstandshöhe” schon sehr hoch.
Hier muss individuell abgewogen werden, ob die Häufigkeit der Messung bzw. die körperliche Konstitution (schweres Heben der Gasflasche) eine solchen Preis rechtfertigt.“

befriedigend

Fazit

Gesamteindruck

„Das Gerät macht einen guten und ausgereiften Eindruck. Die Handhabbarkeit ist sehr einfach und effektiv. Den Fall der wohl seltene ”Nichtmessbarkeit” einer Flasche muss man abwägen.“

Verbesserungsvorschläge

„Zum Einen sollte der Preis nach unten optimiert werden, zum anderen sollte an der Technik gearbeitet werden. Die evtl. Nichtmessbarkeit einer Flasche wegen Lackdicke und Verschmutzung sollte elliminiert werden. Dies kann bei einer Investition von >70€ schon recht ärgerlich sein.“

» zum Produkt im Shop

Testbericht von Peter R.

„Einfach zu handhaben, gezielt auch bei Dunkelheit durch die integrierte Lampe“

Angaben zum Testeinsatz

Bei welcher Gelegenheit war der Inhaltsmesser im Einsatz?

„Dauercamping“

Bei welchen Temperaturen war der Inhaltsmesser im Einsatz?

„-20°C bis ca. +20°C“

Angaben zum Praxistest

Wie war Ihr Eindruck über die Handhabung?

„Einfach zu handhaben, gezielt auch bei Dunkelheit durch die integrierte Lampe.“

gut

Wie gefiel Ihnen die Art der Anwendung?

-

gut

Welches Produkt haben Sie bisher verwendet?

„Kein Anderes, Gasmenge bisher nur nach besicht geschätzt“

Wie war Ihr Eindruck über die Genauigkeit der Messergebnisse?

„An der Flaschennaht ungenau, sonst genau, bei kälteren Temperaturen lies es sich aufgrund der Eisbildung an der Flasche gut überprüfen, dass das Messergebnis stimmt.“

gut

Würden Sie den Gasinhaltsmesser weiterempfehlen?

„Ja.“

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des Gasinhaltsmesser?

„Es geht zwar einfacher, aber der Preis dürfte trotzdem zu hoch sein.“

gut

Fazit

Gesamteindruck

„nettes Gerät zum messen des Inhaltes von Gasflaschen. Vorteil ist die vorhandene Lampe“

Verbesserungsvorschläge

-

» zum Produkt im Shop

Testbericht von Torsten L.

„Die Flasche kann egal wo auch immer im Einsatz, sofort in wenigen Sekunden geprüft werden.“

Angaben zum Testeinsatz

Bei welcher Gelegenheit war der Inhaltsmesser im Einsatz?

„Einsatz zu Hause und unterwegs mit unserem Caravan“

Bei welchen Temperaturen war der Inhaltsmesser im Einsatz?

„ca. -5 – 30Grad“

Angaben zum Praxistest

Wie war Ihr Eindruck über die Handhabung?

„Nach verschiedensten Methoden wie z.B. das Auflegen von Magnetplättchen, bin ich mit diesem Produkt überglücklich und zufrieden. Einfach#und kinderleicht anlegen, schon kann man mm-genau den Füllstand ablesen.“

sehr gut

Wie gefiel Ihnen die Art der Anwendung?

„Sehr viel Lob. Die Flasche kann egal wo auch immer im Einsatz, sofort in wenigen Sekunden geprüft werden. Ein unnötiges Ausbauen entfällt. Bei jeder Tages- und Nachtzeit und bei jeder Witterung auch bei Regen oder Frost ist ein genaues Ablesen möglich. Auch eine vereiste Flasche ist für dieses Top-Produkt kein Hindernis. Rotes blinken zeigt an, der Füllstand ist niedriger. So kann man sich in mm-Schritten nach unten messen um dann die grüne LED mit anderem Signalton zu erreichen. Ein 3-jähriges Kind wäre auch in der Lage diesen Truma Gasfüllstandsanzeiger richtig zu nutzen. Praktisch ist auch die integrierte Taschenlampe. Die beiden hellen LED´s sind nicht nur zur Messung in der Dunkelheit sehr nützlich auch im Alltag gut zu gebrauchen.“

sehr gut

Welches Produkt haben Sie bisher verwendet?

„Magnetaufleger – kein ablesen möglich, Waage – sehr umständliches Messverfahren“

Wie war Ihr Eindruck über die Genauigkeit der Messergebnisse?

„Ich habe Messungen an der frisch gefüllten Gasflasche vorgenommen und schrittweise nach nach verschiedenstem Gebrauch. So habe ich genaue Erfahrungen sammeln können, wieviel die unterschiedlichsten Geräte an Gas verbrauchen. So haben wir nicht nur im Caravan gesehen wie wenig der Kühlschrank im Gasbetrieb auf einem Stellplatz in Süditalien in 3 Wochen verbraucht sondern auch beim Betrieb zu Hause am Gasherd, damit keine böse Überraschung vor großen Feierlichkeiten eintritt und die Gasflasche leer ist. Wie nutzen insgesamt fünf 11kg Propan/Butan Gasflaschen. Neben den genannten auch für einen zusätzlichen 4,2 Kw Ofen, einen Terassenheizpilz und ein Grill. Bei allen Gebrauchsarten möchte ich dieses Messgerät nicht mehr missen.“

sehr gut

Würden Sie den Gasinhaltsmesser weiterempfehlen?

„Ja unbedingt. Negative Erfahrungen sind mit diesem Truma Gasfüllstandsmessgerät zu 100% auszuschließen.“

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis des Gasinhaltsmesser?

„Sicherlich kein Billigprodukt. Würde mich aber nach diesen Erfahrungen nicht davon abbringen lassen dieses Produkt zu kaufen. Von mir eine 100%-ige Kaufempfehlung. Ist das Geld uneingeschränkt wert.“

gut

Fazit

Gesamteindruck

„Ein wirklich tolles Produkt. Qualität, Handhabung und Messergebnisse haben voll und ganz meine Erwartungen übertroffen.“

Verbesserungsvorschläge

„Fallen mir bei diesem durchdachtem Produkt keine ein. Auch Größe und Gewicht sind optimal.“

» zum Produkt im Shop

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *

Noch Fragen?

Bei allen Fragen rund um das Thema des
Produkttesters wenden Sie sich einfach an:

service@fritz-berger.de

Wir werden Ihr Anliegen umgehend bearbeiten und uns zeitnah bei Ihnen melden.